Kostenloser Virenschutz für iPad?

05.05.2017 von tonia
861 mal gelesen 1 Follower

Wir sind auf der Suche nach einem kostenlosen Virenprogramm für das iPad meines Freundes. Ich selbst habe ein Kombi-Paket für meinen Laptop und das Smartphone. Da er seit Jahren unbehellligt mit seinem iPad im Internet surft und sich aber aufregt, wenn das Teil gehackt wurde und er neue Passwörter vergeben muss, ist es nun an der Zeit, einen Virenschutz drauf zu spielen. Er möchte allerdings nichts dafür ausgeben. Welche kostenlose Anti-Viren-Software taugt denn was und kann bedenkenlos installiert werden?

Antworten: 2

rolfexxl
rolfexxl 05.05.2017

Ein Virenschutz ist auf dem iPad und iPhone absolut unnötig!

danielhh
danielhh 05.05.2017

ich stimme hier @rolfexxl zu, das iPad ist wegen der abgekapselten Systemstruktur absolut nicht anfällig für Viren oder Trojaner. Außerdem werden alle Apps, die Du bei iTunes laden kannst, von Apple genauestens untersucht und auf Viren geprüft. Du kannst also definitiv auf ein Antiviren-Programm verzichten (falls es fürs iPad überhaupt eines gibt) „zwinkern“-Emoticon

Anzeige

© 2022 werweiss.de