Was haltet Ihr von den Amazon Abos?

Was haltet Ihr von den Amazon Abos?

09.06.2017 von heiketegel
998 mal gelesen 3 Follower

Hallo zusammen,
ich sehe bei immer mehr Produkten auf Amazon diesen Abo-Service. Man bestellt also etwas nicht einmalig, sondern bekommt es von Amazon regelmäßig geschickt. Wie oft, das kann man wohl selbst festlegen. Meist sind es Haushalts- und Hygieneartikel, aber auch mal Lebensmittel. Die Sachen sind schon alle sinnvoll und man braucht sie halt auch echt immer, z.B. Toilettenpapier, Putzmittel, Shampoo, Zahncreme, Kaffee usw.

Nutzt Ihr sowas und was haltet ihr davon? Generell halte ich es für eine gute Idee, denn erstens kann man im Supermarkt nichts mehr vergessen, zweitens spart man viel Arbeit und muss das ganze Zeug nicht von der Kasse ins Auto und vom Auto ins Haus schleppen. Was ich mir allerdings schwierig vorstelle, den richtigen Intervall für die Lieferungen festzulegen. Sonst verbraucht man halt nachher was weniger, z.B. weil im Urlaub, und dann staut sich alles an. Wie sind da eure Erfahrungen mit den Abos? Danke! „lachen“-Emoticon

Antworten: 4

Beste Antwort
kleinehexe
kleinehexe 09.06.2017

Ich habe so ein Abo für mein Waschpulver! Tatsächlich musste ich ein wenig tricksen, bis ich den richtigen Intervall gefunden hatte. Da sich so ein Abo aber problemlos ändern und auch pausieren lässt, war das überhaupt nicht schwierig. Ich hatte am Anfang auch zu kurze Intervalle und dann habe ich einfach einen Monat pausiert, um das Überschüssige aufzubrauchen. Dann habe ich mit einem längeren Intervall weitergemacht. Ging super! Und ein paar Cents spart man auch noch. Die sind zwar nicht die Welt, aber besser als nichts allemal „zwinkern“-Emoticon

heiketegel
heiketegel 09.06.2017

Hallo KleineHexe, Du warst aber schnell „lachen“-Emoticon

Da sich so ein Abo aber problemlos ändern und auch pausieren lässt

Oh, das ist gut - das wusste ich nämlich gar nicht. Ich dachte man schließ da was Festes ab, was dann z.B. erstmal 12 Monate oder so läuft. Aber dann ist das ja toll und alles kein Problem.

Was passiert eigentlich, wenn der Preis sich bei den Sachen im Abo mal ändert? Bekommt man da eine Nachricht? Bekommt man generell normal vor Versenden die Möglichkeit, die Bestellung freizugeben, oder steht es plötzlich vor der Tür?

Ich bin übrigens bewusst kein Prime-Kunde, geht das mit den Abos dann überhaupt?

kleinehexe
kleinehexe 09.06.2017

Die Abos sind von Prime unabhängig. Das ist überhaupt kein Problem „lachen“-Emoticon Vor jedem Versand bekommt man eine E-Mail von Amazon, die einerseits die Lieferung ankündigt und andererseits auch den aktuellen Preis anzeigt. Du bleibst also immer auf dem Laufenden und kannst, wenn nötig, rechtzeitig eingreifen. Du kannst übrigens auch den Liefertag einstellen, so dass du an dem entsprechenden Tag auch daheim bist!

knautschzone
knautschzone 10.06.2017

Ich halte davon gar nicht, es ist doch nur, damit Amazon noch viel mehr Geld verdient. Aber schade, wenn die Menschen aus Bequemlichkeit so einem Unternehmen Geld in den Rachen schmeißen. Übrigens: Habt ihr mal die Preise von den Sachen mit den Angeboten aus dem Supermarkt verglichen? Ich glaube nicht „lachen“-Emoticon

Anzeige

© 2022 werweiss.de