Welche Dating App ist am besten?

Welche Dating App ist am besten?

11.04.2017 von firlefranz
751 mal gelesen 1 Follower

Hi ihr,
ich wollte mich jetzt bald doch mal auf dem Dating Markt umsehen, da ich schon bisschen länger single bin. Außerdem macht das ja inzwischen so gut wie jeder. Mir ist in erster Linie wichtig, dass ich das Dating von meinem Smartphone aus machen kann, also dazu an den PC zu müssen, wäre jetzt nicht so toll. Nun gibt's ja schon eine ganze Reihe an Dating Apps wie Lovoo, Tinder, badoo usw., aber welche Dating App ist am besten und welche könnt ihr empfehlen, und warum? Wichtiges Kriterium: Es sollten möglichst keine Fake-Profile unterwegs sein, die einem nur eine teure Mitgliedschaft andrehen wollen. Danke für Eure Tipps und das Mitteilen Eurer Erfahrungen! „lachen“-Emoticon „Daumen hoch“-Emoticon

Antworten: 2

Beste Antwort
ladymomo
ladymomo 26.04.2017

Da kommt es ganz darauf an, "wie" du suchst. Heutzutage geht ja alles eigentlich ganz schnell - man schreibt sich, es kommt schnell zum Wesentlichen und ein Treffen findet auch bald statt. Man entscheidet da oft nach dem Wischprinzip (Foto wird angezeigt, gefällt mir die Person, wische ich in eine bestimmte Richtung. Mach diese Person das auch, habt ihr ein "Match" und könnt schreiben).

Ich habe meinen jetzigen Mann via Lovoo kennengelernt, völlig ungeplant. Bei Lovoo geht es erfahrungsgemäß hauptächlich um das Sexuelle. Ich denke, da gibt es nicht so viele, die etwas Ernsthaftes suchen. Wenn doch, dann ergibt sich das wohl dann einfach.

Wenn du nicht der Typ dafür bist, dann wirst du eher den Weg zu zahlungspflichtigen Portalen finden. Die haben ja mittlerweile eher den Ruf, viele Fakeprofile zu haben und den Kunden so zu mehr Zahlungen zu bringen.

Da du ja schon gesagt hast, du möchtest vom Smartphone aus zugreifen, würde ich sagen, du schaust dir mal die kostenfreien Apps an (Lovoo, Tinder, etc). Befasse dich damit, schau dir an, was es da gibt und versuch einfach dein Glück. Wenn dir die App nicht zusagt, dann lade dir eine andere herunter und probiere es dort. Die kostenpflichtigen kannst du dir ja dann auch anschauen, würde ich aber nur dann machen, wenn es eine kostenfreie Probezeit gibt. Viel Glück „lachen“-Emoticon

wolke87
wolke87 21.04.2017

Wenn du großen Wert auf seriöse Dating-Portale legst, dann landest du schnell bei den kostenpflichtigen Anbietern wie eDarling oder Parship. Hier kannst du aber bestimmt auch eine zeitlang mal kostenlos testen. Diese beiden waren beispielsweise schon mehrfacher Focus-Testsieger. Ob die allerdings auch als App verfügbar sind, müsstest du schauen. Bei allen kostenlosen Apps läuft man eben Gefahr, dass hier alles mögliche rumläuft, ohne dass hier so richtig verifiziert wird. Ich denke, da musst du mal rumprobieren. Geschmäcker sind ja auch verschieden. Tinder gehört ja zu den angesagten Apps im Bereich Dating momentan.

Anzeige

Suchtags

© 2021 werweiss.de