Welche DDR-Gerichte waren am beliebtesten?

06.09.2017 von lilly95
1104 mal gelesen 2 Follower

Meine Eltern feiern nächstes Jahr ihren 30. Hochzeitstag und wir würden ihnen gerne ein typisches DDR-Buffet zubereiten, weil sie beide aus der ehemaligen DDR kommen. Leider haben weder meine Schwestern noch ich wirklich Ahnung davon, was man hier kochen könnte. Gibt es typische DDR-Gerichte, die ihr empfehlen könnt? Wäre klasse, wenn wir hier sammeln könnten, damit das eine gelungene Überraschung für die beiden wird. Danke!

Antworten: 2

Beste Antwort
jeanluc
jeanluc 06.09.2017

Och, da gibt es einiges. Ich liste Dir mal auf, was mir so einfällt:

  • Senfeier (hartgekochte Eier mit Senfsoße aus Senf, Brühe, Butter, Salz, Zucker und Mehl).
  • Falscher Hase (Hackbraten, der mit Karoffelpüree und Soße serviert wird).
  • Wurstgulasch (Jagdwurst in Würfeln mit Tomatensoße und Nudeln, meist Spirelli)
  • Jägerschnitzel (nicht wie bei uns bekannt ein Schnitzel mit Rahmsoße und Pilzen, sondern Jagdwurst in Scheiben geschnitten, mit Mehl, Ei und Semmelbrösel pabiert und ausgebraten).
  • Tote Oma (Brei aus Grützwurst und Zwiebeln, serviert mit Kartoffeln und Sauerkraut).
  • Soljanka (Suppe aus Jagdwurst, Salami, Zwiebeln, Paprika, Spitzkohl, Tomatenmark).
  • Biersuppe (Wird aus Bauernbrot, dunklem Bier, Ingwer, Butter, Kümmel und Speisestärke hergestellt).
  • Bratschnitte (In eine Scheibe Schwarzbrot ein Loch machen, in der Pfanne anbraten, in das Loch ein Ei geben und garen lassen, Loch wieder verschließen).
  • Ragout Fin (Kalbfleisch, Schweinfleisch oder Geflügel wird in Terrinen oder in Blätterteigpasteten gefüllt. Dazu kommt eine weiße Soße aus Mehlschwitze, Sahne, Champignons, Brühe und Zitronensaft. Danach mit Käse überbacken und mit Worcestersoße abgeschmeckt).
  • Eierschecke (Blechkuchen aus Hefeteig mit Quark, Mohn oder Äpfeln, Sahne, Zucker und Eier).
  • Kalter Hund (Butterkekse in Kakaomasse, die meist aus Kakaopulver und Kokosfett hergestellt wurde).
  • Sächsische Quarkkeulchen (Süßspeise aus Quark, Kartoffeln, Mehl, Zucker und Eier, serviert mit Apfelmus oder Mirabellenkompott. Auch jedes andere Kompott ist geeignet).

Mehr fällt mir grad nicht ein. „lachen“-Emoticon

kleinehexe
kleinehexe 07.09.2017

Natürlich braucht ihr für das passende DDR-Flair auch noch die passenden Getränke! Hier fallen mir folgende ein:

  • Vita Cola oder
  • Club Cola
  • Brausepulver (Kindheitserinnerungen!)
  • Köstritzer Bier
  • Rotkäppchen Sekt

... und als Absacker darf natürlich der Pfeffi nicht fehlen!

Anzeige

Suchtags

© 2024 werweiss.de