Lohnen sich Elektro- oder Hybridautos?

Lohnen sich Elektro- oder Hybridautos?

21.03.2017 von gina
1204 mal gelesen 1 Follower

Da mein Auto sich langsam dem Ruhestandsalter nähert, überlege ich, ob ich mir nicht als Nachfolger ein etwas umweltfreundlicheres Auto zulegen soll.

Ich habe allerdings mal irgendwo gelesen, dass Elektro- oder Hybridautos eher im Stadtverkehr sinnvoll sind und nicht, wenn man regelmäßig eher lange Strecken oder Autobahn fährt.

Stimmt das? Und wenn ja, woran liegt das?

Ich wohne in einer sehr ländlichen Gegend und bin wirklich eher Langstrecken- bzw. Autobahnfahrer. Käme da überhaupt ein E-/Hybridwagen in Frage oder soll ich doch lieber beim Benziner bleiben?

Antworten: 1

danielhh
danielhh 21.03.2017

Ich würde zum Benziner und je nach Jahreslaufleistung sogar zu einem Diesel greifen. Persönlich finde ich, dass Hybrid/Elektro einfach noch nicht entsprechend weit ausgereift und auf dem Markt noch nicht genug verbreitet ist, sodass auch einfach kein gesundes Preis-/Leistungsverhältnis bei diesen Autos besteht. Hinzu kommt, dass gerade bei reinen Elektroautos die Reichweite teils sehr gering ist. Das war jedenfalls mein letzter Stand..

Vor 2025 kaufe ich mir definitiv nichts anderes als einen Benziner.

Anzeige

© 2024 werweiss.de